Vernissage „Wasser und Steine“, Steinskulpturenmuseum Bad Münster am Stein - Ebernburg

Sonntag 19.05.2019
Steinskulpturenmuseum, Bad Münster am Stein - Ebernburg
Zurück

"Beide Elemente, Wasser und Steine, sind seit langem anteilig im Namen der Stadt allgegenwärtig. In der Evolution der Erde stehen sie sich aber diametral gegenüber. Und in der Schöpfungsgeschichte, der Genesis, heißt es: "Und Gott trennte Wasser und Land".

Es werden Skulpturen und Projekte gezeigt, die sich thematisch mit der Evolutionsgeschichte von Wasser und Steinen befassen.“ (Anna Kubach-Wilmsen)

Künstler:
Livia Kubach und Michael Kropp, Ingbert Brunk, Naxos, Anna Kubach-Wilmsen

Zusätzlich haben drei Fotografen an verschiedenen Orten der Welt das Thema in einer Reportage erarbeitet.
Korsika: Wasser und Felsen - von Uli Holzhausen
Grönland: Wasser, Eisberge, Berge - von Ron Pfister
England: Wasser und Steine - von Richard Pare.

Vernissage am 19. Mai 2019

Karten / Tickets

Karten
5.00 €
Gruppenführung
50.00 € (pro Gruppe zzgl. 5 € Eintritt p. P.)

Infos zum Veranstalter / zur Veranstaltungsreihe

Mit einem Klick gelangen Sie zur Übersicht aller Konzert-Highlights des Veranstalters!

Kartenvorverkauf

Veranstaltungsort & Anfahrt

Steinskulpturenmuseum
Heilquelle 1
55583 Bad Münster-Ebernburg
Zurück